nst Vogels hausgebraute, unfiltrierte Biere, badische Küche, Biergarten
Datenschutz
Impressum
der Vogel, das unfiltrierte Original. Unverwechselbar seit 1985.
Der Vogel! Das unfiltrierte1 Original. Unverwechselbar seit 1985.

tiroler woche - berghuete in den verschneiten alpen davor eine deftige brotzeit mitsamt vogelbieren


Ab Montag, Neujahr, 1. Januar 2024
in allen Vogel Hausbrauereien

Vogels Tiroler Genießer-Woche vom 11. bis 17. März 2024 Willkommen beim Vogelwirt!


Ob du nun an einer Felswand hängst wie der Trenker Luis oder der Messner Reini, die Franzosen und Bayern rockst wie der Hofer Andi, die Gemsen umarmst wie Jennerwein Schorsch oder die Turntables wie Ötzi zum Glühen bringst – am Tiroler Mount Klotz beim Vogelwirt gibt’s die nötige Power für jeden Gipfelstürmer und Party-Pionier
 
...Mehr erfahren!

 
 
 

Hier eine Übersicht was dich im März beim Vogelwirt alles erwartet. Einfach anklicken oder ganz nach unten scrollen und alles lesen.  
 
 


 
 
 

Hier die wichtigsten Termine nochmals zusammen gefasst in einer Kalenderübersicht:  
 

 
 
 


Zur Monatsübersicht

 
 
 


Vom 11. bis 17. März 2024,
in allen Vogel Berghütten

Vogels Tiroler Genießer-Woche
vom 11. bis 17. März 2024

Willkommen beim Vogelwirt!


Hoch auffi geht’s und rein in die Jausenhütten – denn der Vogelwirt weiß, was du für die Höhenmeter brauchst. Auf 115 m über NN wird nicht nur viel frische Luft serviert, sondern auch Tiroler Leibgerichte, die selbst einen Gipfelstürmer vor Neid erblassen lassen.
 
Hier kannst du jetzt Schmausen bis die Nährwerttabelle kracht und der Lebensmittelampel die Lichter ausgehen: herzhafte Schmankerln und traditionelle Pfannengerichte wie z. B. Gröschtl und Kaiserschmarrn warten auf dich. Und hinterher ein Tiroler Marillenschnapsl als alpiner Magenräumer.
 
Beim Vogelwirt tankst du nicht nur Energie, sondern auch frischgezapfte Unfiltrierte – des Vogelwirts Geheimrezept für gute Laune und stabile Beine. Servus, wir sehen uns!

 
 
 


Monatsübersicht
Zum Braukalender 2024

 
 
 


Jeden Sonntag im Ettlinger Vogel Hausbräu

Rocking Sunday at the Musikantenstadl


Bis April mischen 18 Bands den Ettlinger Musikantenstadl auf und rocken das Sudhaus, als wäre der Frühling bereits in vollem Gange. Da wird gerockt, gebluest, gefolked und gerollt, als wäre das Tiroler Musikantenstadel direkt ins Sudhaus umgezogen. Bei Bedarf bitte vorsorglich Ohropax mitbringen ... Alle Termine erfahren!  

 
Live Music im Januar 2024  
03.03.: Shakin’ Cats
Schnörkelloser, mitreißender Rock ‘n‘ Roll
10.03.: Seven Rocks
Rock & Pop der 70er Jahre bis heute
17.03.: Reindeers
Das Lebensgefühl des Rock’n‘Roll
24.03.: The Beathovens
Oldies & Klassiker von Soft bis Rock
31.03.: The Harrycane
Individuelle Rock&Pop-Coversongs


 

Zur Monatsübersicht

 
 
 


Jetzt geht es wieder los:

Die Tiroler 3 Berghütten-Tour de Vogel


Auf geht’s zum ultimativen Vogel-Ultra-Trail über 10.000 Höhenmeter. Die unfiltrierte, badische Bergtour für alle tritt- und promillesicheren Bergradler.
 
Wenn du an einem Tag deiner Tour in allen drei Vogel-Berghütten einkehrst und in der dritten deinen Startbon abgibst, erhältst du als Lohn der Tour ein 0,5-l-Vogelbier deiner Wahl oder ein großes alkoholfreies Erfrischungsgetränk deiner Wahl.
 
Alles nur Bahnhof? Wende dich bitte bei allen Fragen rund um die Tour an unsere Service-Mädels und -Buben
 
...oder erfahren hier mehr!

 
 
 


Zur Monatsübersicht

 
 
 


Seit Aschermittwoch, 14. Februar 2024,
in allen Vogel Hausbrauereien

Vogels Doppelbock –
unfastbar gut!


Der himmlische Doppelbock-Hammer mit der unfiltrierten Kraft der zwei Böcke.
 
Untergärig, sehr stark, vollmundig, süffig, heimtückisch, braune Farbe, nahrhaft, „ ...damit kommt man über die Fastenzeit...“. ~ 7,8 % Alc. aus 18,5 % Stammwürze
 
Aschermittwoch ist wieder Schluss mit lustig. Die Zeit der Zügellosigkeit ist vorbei, ab sofort wird das Unfiltrierte wieder in Maßen getrunken. Zumindest in Halben
 
...Mehr erfahren!

 
 
 


Zur Monatsübersicht

 
 
 


Ab Samstag, 9. März 2024
in allen Vogel Hausbrauereien

Vogel India Pale Ale, IPA
Die britische Bierlegende mit wogender Aromenvielfalt und herbsüffigem Biss


Obergärig, goldfarben, süffig und betont hopfenfruchtig eingebraut. Mit 16,5 % Stammwürze und 6,0 % Alc., IBU 50, EBC 16.
 
Das IPA wurde ursprünglich für die englischen Kolonialtruppen in Südasien gebraut. Um es für die lange Reise nach Indien haltbar zu machen, wurde es in Bockbierstärke eingebraut (viel Alkohol!), sehr stark gehopft und abschließend noch hopfengestopft
 
...Mehr erfahren!

 
 
 


Zur Monatsübersicht

 
 
 


Zum Frühlingsanfang, am 20. März 2024
in allen Vogel Hausbrauereien

Vogel Frühlingsbier (Dinkel) –
jetzt gibt es kein Halten mehr!


Dinkel ist als Getreide der „Urweizen“. Obergärig, goldfarben, vollmundig, spritzig, obergärig fruchtig. Mit 5,3 %Vol-Alc. aus 13,6% Stammwürze. Achtung: nur in kleinen Mengen gebraut.
 
Unser Frühlingsbier erweckt mit seiner hellen, zitronengelben Farbe die Sehnsucht nach den ersten Sonnenstrahlen des Frühlings. Gekrönt wird es von einem reinen, weißen Schaum
 
...Mehr erfahren!

 
 
 


Zur Monatsübersicht

 
 
 


Rate- und Gewinnspiel, ab Samstag 30. März 2024,
in allen Vogel Hausbrauereien

Vogels Geheimbier
chippt uns alle.


Wer entschlüsselt den Quellcode dieses neuen Geheimbieres aus den noch geheimeren Vogel-R&D-Labs? Prof. Dr. Wilhelm Tor ist beim Programmieren der unflitrierten KI der entscheidende Durchbruch gelungen. Der intelligente Alkorithmus des Urvogels wurde mit 127 Qubits kryptografisch in das neue Geheimbier implementiert.
 
Hier ist wieder „Vogel inside“ gefragt: Aus welchen Malzen, bei welcher Stammwürze und mit welchen Hefen und Aromahopfen wurde dieser unfiltrierte Powertrunk gebraut?
 
Komm‘ vorbei und probiere gratis ein Gläschen (a Labb voll) vom neuen Geheimbier. Wenn du dann deine Kreuzchen bei den Fragen rund um diesen Bräu bei den richtigen Antworten setzt, kommst du aufs Siegertreppchen und heimst mit etwas Glück einen schönen Gewinn ein.
 

 
 
 


Zur Monatsübersicht

 
 
 


Nur nochbis Ostersonntag, 31. März 2024,
in allen Vogel Hausbrauereien

Vogels unfiltriertes Kupfer Spezial – das kann so schnell keiner abkupfern!


Vogels Kupfer Spezial ist ein strahlend goldbraunes Unfiltriertes, gekrönt von einem feinperligen, elfenbeinfarbenen Schaum.
 
In der Nase nimmst du kräftige, malzige Karamellnoten wahr, verbunden mit feinen Honignoten und getrockneter Aprikose.
 
...Mehr erfahren!

 
 
 


Zur Monatsübersicht

 
 
 


An allen Tagen des neuen Jahres 2024,
in allen Vogel Hausbrauereien

Vogel Pils, das unfiltrierte Original.
Unverwechselbar seit 1985.


So, wie der Urvogel Archaeopteryx (rechts im Bild, vor ca. 150 Millionen Jahren) der Ahnherr aller Gefiederten ist, so ist das Vogel-Pils sprichwörtlich das Urvogel aller unfiltrierten Biere in Baden. Mit dem Unterschied, dass du Ersteren nur noch versteinert im Museum bewundern können, Letzteres aber an allen Tagen und bis in alle Zukunft quicklebendig aus dem Zapfhahn sprudelt.
 
...Mehr erfahren!

 
 
 


Monatsübersicht
Zum Braukalender 2024

 
 
 


In allen Vogel Hausbrauereien

Der Vogel Sommer
beginnt wieder am 1. April


Das ist unfiltriertes Climate-Engineering. Fast nahtlos geht der Winter nach IPA-, Frühlings- und Geheimbier in einen endlosen Sommer über. Dieser dauert nach Vogels neuem 100-jährigen Braukalender exakt bis zum 2. November. Freunde (w,m,d), so macht man Jahreszeiten.
 

 
 
 


Monatsübersicht
Zum Braukalender 2024

 
 
 



In allen Vogelhäusern gibt es
verschiedene Angebote

Futtern wie bei Muttern,
Lecker bis Teller leer.


„Mutter Vogel“ köchelt wieder frei nach dem unfiltrierten Fasten-Motto: „Des bissl, was i ess, ko i a drinke!“ aus fast nichts, schöne Fast-Mahlzeiten, die den nagenden Hunger zur mittäglichen Stunde very fast stillen.
 
Mit unserem Spezial-Fasten-Foodteller „Happy F.D.H.“, den dir auf Wunsch unsere Köche gerne richten, lässt sich auch das etwas üppig geratene Hüftgold nachhaltig reduzieren. Wohl an denn, lasst es euch munden.
 
Lass‘ dich im Vogel Hausbräu deiner Wahl einfach überraschen. Hier klicken:
 
> Wochenkarte Karlsruher Vogelbräu
> Wochenkarte Ettlinger Vogel
> Wochenkarte Durlacher Vogel
 
 



Zur Monatsübersicht

 
 
 



Falstaff Spirit Trophy 2023
The Vogel Whiskys zählen 2023 zu den weltbesten Whiskys


Das renommierte Gourmetmagazin Falstaff hat in seiner Spezialausgabe Spirit Trophy 2023 die The Vogel Whiskys „Eagle“ und „Black Bird“ erneut mit zu den weltweit besten Whiskys gekürt. Der „Eagle“ erhielt 94 Punkte, der „Black Bird“ 92 Punkte.
 
Zum Vergleich: Die höchste vergebene Punktzahl betrug 97 Punkte für eine schottische Whiskylegende. Das schaffen wir auch noch! ...
 
...Mehr erfahren!  
 



Zur Monatsübersicht

 
 
 


 


Vogels Weizenbock-Bierbrand
mit Gold ausgezeichnet!



Nach dem vor einigen Jahren unser Hefeweizen-Doppelbock vom European Beerstar mit Gold ausgezeichnet wurde, ist nun unser Edel-Bierbrand „Weizenbock“ von Meininger‘s International Spirits Award ISW 2023 mit Gold ausgezeichnet worden. Eine vorzügliche Genuss-Kombi zur transzendenten Bewusstseinserweiterung
 
...Mehr erfahren!

 
 


Zur Monatsübersicht

 
 
 


 
 
Vogelbräu-Logo der Vogelbräu Karlsruhe, Kapellenstraße 50, 76131 Karlsruhe,
Tel. 07 21/ 605 43 86 60, Fax 07 21/ 37 09 02 vogelkarlsruhe@vogelbraeu.de
 
Vogel Hausbräu Ettlingen, Rheinstraße 4, 76275 Ettlingen,
Tel. 0 72 43 / 56 17 20, Fax 0 72 43 / 3 85 83 ettlingen@vogelbraeu.de
 
Vogel Hausbräu Durlach, Amalienbadstr. 16, 76227 Karlsruhe,
Tel. 07 21/ 81 96 80, Fax 07 21/ 81 96 822 durlach@vogelbraeu.de
 
Internet / Social Media: www.vogelbraeu.de, facebook.com/vogelbraeu,
instagram.com/dervogel_dasoriginal
 
Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr, Freitag undSamstag 10:00 Uhr bis 1:00 Uhr, Sonntag 10:00 Uhr bis 24:00 Uhr
 
Impressum   |  Datenschutz