VR vs. VR!
VR vs. VR!

Über den feinen Unterschied zwischen
Virtual Reality (VR) und Vogel Reality (VR)
 

Jetzt ist wieder Schluss mit lustig! Die Zeit der Zügellosigkeit ist vorbei, ab sofort wird das Unfiltrierte wieder in Maßen getrunken. Zumindest in Halben.

Beuget das Haupt, streuet die Asche eurer verbrannten Lebensversicherungen und Bausparverträge drauf und kehret reumütig ein. Am besten in Braubruder Rudolfos Klosterbrauereien in Karlsruhe, Ettlingen oder Durlach.

Eine Sache wäre da noch: Wenn Rudi Gates, irgendwann mal, seinen Jobs richtig gemacht hat, bestellen im Vogel die 3D-printed 0,5er Krüge im Internet of Things das unfiltrierte Pils online beim digitalen Zapfhahn. Per GPS-tracked Rudibots kommen Sauftware und Cookies virenfrei auf das Desktop. Gezahlt wird digital mit Bitcoins. Bis wir aber soweit sind, bleibt im Vogel alles beim Alten. Wie seit über 500 Jahren. Gell Rudibot, isn’t IT.

Live Music
Handmade im
Ettlinger Cyberspace

Live-Music-Frühschoppen
im Vogel Hausbräu Ettlingen

Immer sonntags von 11 bis 15 Uhr. Eintritt frei!

So 05.03.: Paradise Club
Die Paradies-Vögel mixen einen himmlischen Cocktail aus Tangoblues und Polkaswing der Jung und Alt begeistert.
 

So 12.03.: Shakin’ Cats
Schnörkelloser, schneller, mitreißender Rock ’n’ Roll der 50er. Originalsound mit Originaloutfits lassen niemanden kalt.
 

So 19.03.: Sean Treacy Band
Mal ruhig, mal rockig und immer mit Seele. Pure Spielfreude gepaart mit professionellem Handwerk.
 

So 26.03.: Handmade
Sechs Vollblutmusiker covern die besten Songs der 70er, 80er & 90er.
 
 
 
Gehackter Kaiserschmarrn
Gehackter Kaiserschmarrn
von der Festplatte?

Tiroler Woche vom 6. bis 12. März,
in allen Vogel-Brauhäusern

 
Virtuell gibt’s halt leider nur schöne Mini-Bilder zum Appetit holen und Rezepte zuhauf. Die Wahl: selber einkaufen und kochen oder einfach Reality im Vogel lecker essen gehen.
 
Heuer geht’s wireless zum Schmausen ins alpenländische Silicon Tirol. Mit herzhaften Schmankerln und traditionellen Pfannengerichten wie z. B. Gröschtl, Kaiserschmarrn und Tiroler Marillenschnaps hinterher. Merke: What you see is what you get, aber nur im Vogel.
Zum Seitenanfang
Vogels Doppelbock, unfastbar gut!
Ab 01.03.: Vogels Doppelbock,
unfastbar gut!

Von der Virtual Reality zur Vogel Reality in drei Klicks? Auf jeden Fall ist die Zeit der Zügellosigkeit vorbei und ab sofort wird das Unfiltrierte wieder in Maßen getrunken. Zumindest in Halben. Solange ein Vogel Doppelbock aber reality in der Fastenzeit besser schmeckt, als virtuelles Fasten in den Social Media, lassen wir alles beim Alten. Wie seit über 500 Jahren. Gell Rudibot, isn’t IT! LOL
 
Am Aschmittwoch gibt es wieder den traditionellen, tiefenreinigenden Kehraus, mit allerlei Saurem und Heringen. Dazu gibt es frisch gezapft aus dem Lagerkeller die unfiltrierte Doppelbock-Bierlegende. Da ist unter der Fastenkutte immer noch Platz für den einen oder anderen DoBo.
 
(*Typische Fake-News: Sorry, es gibt leider keine Vogel Fasten-App).
Zum Seitenanfang
Unfiltrierte Downloads aus der Vogel-Cloud!
Unfiltrierte Downloads
aus der Vogel-Cloud!

Frisch programmierte
Alpha-Versionen vom Hoster

 
Der schaumig-feuchte Traum aller Vogelfreunde wird wahr: Bierhahn ins Smartphone stöpseln, Krug drunter und ab geht’s. Na ja Freunde, bis wir das Unfiltrierte in Servern brauen und online aus der Cloud zapfen, heißt es: virtuell wilden Durst holen und Reality im Vogel genießen. Bei schönem Wetter unter blauem Himmel mit weißen Clouds.

01.03.: Vogels Doppelbock
Hauche sanft: DoohBooh. Saustark, vollmundig, süffig, heimtückisch, braune Farbe, nahrhaft, "damit kommt man über die Fastenzeit", untergärig.
~ 7,8 % Alc. aus 18,5 % Stammwürze
 

18.03.: Vogels Märzen
Untergärig, vollmundig, malzbetont, harmonisch rund,
5,3 % Alc. aus 13,8 % Stammwürze
 

20.03.: Vogels Frühlingsbier Dinkel
Der unfiltrierte Frühlingsbote ist mit Dinkelmalz gebraut. Dinkel ist als Getreide der "Urweizen". Goldfarben, vollmundig, spritzig, obergärig, fruchtig,
5,3 % Alc. aus 13,6 % Stammwürze
 
 
 
Vogels 3-Server-Hacker-Tour im badischen Darknet!
Vogels 3-Server-Hacker-Tour
im badischen Darknet!

Willkommen beim virtuellen Darknet-Hacking-de-Vogel, die unfiltrierte LAN-Tour für alle Peer-to-Peer-Network-Freaks. Wer an einem Tag seiner Darknet-Tour bei allen Vogel-Serverstations vorbeisurft und im dritten seinen USB-Stick virenfrei einstöpselt, erhält als Lohn der Tour de Vogel ein iVogel 0,5* gratis. Real natürlich.
 
Die Tour de Vogel: auf Wunsch mit digitalem Selfoptimizing der Blutdruck-, Kalorien- Stress- und Pulswerte. Mit AOK-zertifiziertem Tourenplanning, die Höhenmeter, Kilometern und gesetzte Zeiten individuell nach Vorgaben Lebensversicherung zusammen stellt. Wer das alles nicht will, nimmt einfach die KVV, die Inliner, per Pedes, sein Pferd oder tourt wie im Bild entspannt mit dem Roller. Do it!
 
*ein 0,5-Liter-Vogelbier der Wahl oder ein großes alkoholfreies Getränk
Zum Seitenanfang
Whisky
THE VOGEL
Baden Single Malt Whisky

Brennende Leidenschaft die beflügelt.
Der alle Sinne fordernde Single Malt „Eagle“, der alle Geschmacksknospen entfl ammt, oder der schmeichelnde Heartbreaker „Black Bird“, dessen Aromenfülle alle Herzen im Sturm erobert. Als „Message in a bottle“ im schönen 0,5-l-Flacon oder als 2- oder 4-cl-Sofortgenuss im Nosing-Glas.
Mehr erfahren >>>Zum Seitenanfang
Bierbrand
Hurra, der Vogel brennt!

Rudi Vogels badische Bierbrände „Maibock“ und „Weizenbock“
und Vogels Original „Hopfenbitter“.

Als wärmende Magenräumer im schönen 0,5-l-Flacon, oder als 2- oder 4-cl-Sofortgenuss. Braumeister Vogels Bierbrände. Aus frischen, charakterstarken Bockbieren destilliert, 42 % Alc. Der hocharomatische Hopfenbitter ist nach eigenem Rezept mit über 40 Kräutern hergestellt.
Mehr erfahren >>>Zum Seitenanfang
Geschenkgutschein
Der Euro ist auch nicht mehr,
was er mal war!

Zwei Geschenkgutscheine, die bei uns willkommen sind.
 
In allen Vogel Brauhäusern können Sie mit dem „Karlsruher-Geschenk-Gutschein“ und dem Karlsruher „Arbeitgeber-Geschenk-Gutschein“ bezahlen. Wir nehmen diese Geschenkgutscheine sehr gerne an.Zum Seitenanfang

Vogel Hausbräu Durlach

Amalienbadstr. 16

76227 Durlach/Karlsruhe

Tel 07 21/ 81 96 80
Fax 07 21/ 81 96 822
durlach@vogelbraeu.de

Öffnungszeiten:
So bis Do 10-24 Uhr
Fr und Sa 10-1 Uhr
Kein Ruhetag

Vogel Hausbräu Ettlingen

Rheinstraße 4

76275 Ettlingen

Tel 0 72 43 / 56 17 20
Fax 0 72 43 / 3 85 83
ettlingen@vogelbraeu.de

Öffnungszeiten:
So bis Do 10-24 Uhr
Fr und Sa 10-1 Uhr
Kein Ruhetag

Unsere Adressen

der Vogelbräu Karlsruhe

Kapellenstraße 50

76131 Karlsruhe

Tel 07 21/ 37 75 71
Fax 07 21/ 37 09 02
karlsruhe@vogelbraeu.de

Öffnungszeiten:
So bis Do 10-24 Uhr
Fr und Sa 10-1 Uhr
Kein Ruhetag

Vogelbräu-Logo